Showpferde-Allgäu - Sandra Mertins - Showpferdeausbildung - Showfriesen - Krämer Sulzemoos 2012 - 2015

Krämer Jubiläum in Sulzemoos 2015

Am Sonntag, den 18.10.2015, hatte der Reitsport Krämer in Sulzemoos wieder einmal einen Jubiläumstag, bei dem wir ein Schauprogramm vorführten. 

Dieses Mal wurde eine Dressurkür vorgeführt, geritten von Diane Thauer und Ulrike Siefkens, unter dem Motto Friese und PRE vereint in der Dressur.

Unsere Sandra Zunterer führte mit ihren beiden PRE Schimmeln ein Zirzensikschaubild vor und Reiten am Halsring. 

Trotz des regennassen Wetters tummelten sich zu unserer Freude zahlreiche Zuschauer, die sich mit ihren Schirmen in den Regen stellten und das Programm verfolgten. 


Krämer-Jubiläumsevent in Sulzemoos 2014

Am 21.06.2014, ab 14.00 Uhr zeigten Daniela Martin mit ihrem PRE Apolo und Elke Strixner mit ihrem Friesen Kasmir ein Pas de Deux in schwarzweiß. Danach führten sie noch Lektionen der Bodenarbeit / Zirzensik vor. Das schöne Wetter lockte dieses Mal zahlreiche Zuschauer zum Vorführplatz. 


Reitsport Krämer Jubiläumsevent 2012

Am Samstag, den 06.09.2012, war Showpferde-Allgäu von Reitsport Krämer gebucht für das Jubiläumsevent des Megastore in Sulemoos. Ganze 6 Friesen konnten wir dieses Mal präsentieren. Wir führten dieses mal den Friesen von früher bis heute in verschiedenen Arbeitsweisen vor. Um 13.00 Uhr ging es los, Jürgen Schillinger machte den Anfang als Edelmann und führte seinen Wiebe einhändig geritten mit Flagge in einer Hand vor und zeigte, dass auch Traversalen einhändig auf Trense zu reiten sind. Danach traten Sandra Mertins und Uta Ehrenpfordt in barocker Kleidung in die Manege. Sandra Mertins zeigte ihren Sybrand am kurzen Zügel, während Uta Ehrenpfordt ihren Tiede am Langen Zügel zeigte. In diesem Schaubild wurden Seitengänge vom Boden sowie Zirzensik und Lektionen Hohe Schule gezeigt. Nach diesem Schaubild wurde es dann moderner und Pamela Schmidt ritt auf ihrem Lazar in spanischem Outfit und wunderschön geflochtener Pferdemähne ein, begleitet von Ulrike Siefkens auf Dusty, die sich im 70er Jahre Stil in farbigem Glitzeroutfit zeigte. Von ihnen wurde ein schönes Pas de Deux vorgeführt. Darauffolgend ritt noch Sonja Wastian auf Beethoven ein, die den Friesen in der heutigen Eignung als Dressurpferd vorstellte. Ihre Dressurkür war gespickt von aufwendigen Dressurlektionen, wie Traversale, Piaffe, Galopppirouetten ect. Moderierend begleitet wurde das ganze Schaubild  von Uta Ehrenpfordt, der doch allerhand einfiel zu den einzelnen Reitern, Pferden und den vorgeführten Lektionen sowie der Geschichte des Friesenpferdes. Zum Schluss kamen nochmals alle in die Manege und wir drehten einige Ehrenrunden und genossen den Applaus der doch vielen Zuschauer, die bei dem sonnigen wunderschönen Herbstwetter zusammengekommen waren. 4 Friesen machten dann noch beim dortigen Mc Donald's den Mc Drive kurzerhand zum Mc Ride, was doch bei so manchem Erstaunen auslöste.  Es war einfach ein herrlich gelungener Tag. 

Reiter des Tages: Ulrike Siefkens, Pamela Schmidt, Sandra Mertins, Sonja Wastian, Uta Ehrenpfordt, Jürgen Schillinger

Kostenloser Counter

Zum Seitenanfang